Blog für Ihr Unternehmen

Wie man Problem Beschäftigte in Kleinunternehmen verwalten

Niemand will mit schwierigen Menschen zu arbeiten und in einer kleinen Büroumgebung kann es besonders schwierig sein. Das Unternehmen und alle Beteiligten verliert, wenn Problem die Mitarbeiter nicht die Führung Vision und Unternehmensrichtung zu umarmen.

Schlimmer noch sind die Probleme, wenn eine schwierige Mitarbeiter nicht folgt das Unternehmen die ethischen Richtlinien erfolgen. Produktivität und Arbeitsmoral Tropfen und jeder ist frustriert. Mitarbeiter und Führungskräfte am Ende verschwenden Zeit geben Feedback zu dieser Person und Verschwendung noch mehr Zeit damit, alle anderen im Team zusammen arbeiten zu helfen und miteinander auskommen.

Diese Toxizität kann Ihr gesamtes Team auswirken, und wenn dies schwierig Mitarbeiter rekrutiert gleichgesinnten Mitarbeitern kann das Gift ausbreiten und diese infizieren Ihr Unternehmen, was zu Leistungsproblemen, Kundendienst betrifft, Produktfehler und mögliche rechtliche Schritte, wenn Fehlverhalten oder ethischen Verstöße beteiligt.

Um Probleme mit schwierigen Mitarbeitern im Keim zu ersticken. Hier sind einige praktische Tipps:

1. Lassen Sie das Problem zu ignorieren nicht und hoffe, dass es selbst zu korrigieren. Holen Sie vor dem Problem. Wie bei jeder ethischen Frage, die Verwaltung einer schwierigen Mitarbeiter benötigt schnelle und gründliche Aufmerksamkeit auf das Problem zu beheben. Im besten Fall, muss der Mitarbeiter lediglich ein "Reset", mit einem direkten und umfassenden Erinnerung daran, was Wertesystem der Gesellschaft erwartet von allen Mitarbeitern.

Unter der Annahme, dass Arbeitsergebnisse der schwierigen Mitarbeiters ist wertvoll für das Unternehmen, und er oder sie einige erlösenden Qualitäten besitzt, Sie schulden es diesen Mitarbeiter, Ihre anderen Mitarbeiter und Ihr Unternehmen, um zu versuchen, um die Probleme verursacht die Mitarbeiter schwierig sein, zu korrigieren. Es könnte sein, dass der Mitarbeiter hat keine Ahnung, dass er oder sie ist, schwierig oder dass das Verhalten wirkt sich negativ auf das Team. Wenn das Problem behoben ist, wird der Mitarbeiter hat, um die Wahl zu treffen, um entweder das Problem zu beheben oder die Organisation verlassen.

2. Adresse des Problems Verhalten oder die Leistung, und nie den Mitarbeiter anzugreifen. Beschreiben Sie das inakzeptable Verhalten oder die Leistung im Detail auf die Mitarbeiter und geben Beispiele, vor allem, wenn der Arbeitnehmer nicht bewusst ist. Sagen Sie dem Mitarbeiter, warum das Verhalten oder die Leistung ist ein Problem, wie es andere Auswirkungen in der Gesellschaft, und was für neue Verhaltensweisen, die Sie erwarten, dass die Mitarbeiter zu übernehmen.

3. Lassen Sie die Mitarbeiter, um zu reagieren und auf Ihre Rückmeldung. Wenn der Arbeitnehmer weigert sich zu glauben, was du sagst, auch mit Ihren Beschreibungen der Tatsachen, dann Richtung Vereinbarung, die andere (einschließlich Ihnen) glauben, dass das Problem existiert und dass der Arbeitnehmer muss seinen aktuellen Verfahren zum Betrieb ändern zu arbeiten.

4. Trainer die Mitarbeiter. Es ist wichtig, dass die Mitarbeiter verstehen, dass diese negativen Verhaltensweisen oder Leistung werden andere Auswirkungen in der Gesellschaft, und die Arbeit mit ihm oder ihr mit mehr akzeptabel und angemessen Verhaltensweisen zu beginnen. Geben Sie dem Mitarbeiter Zeit, sich auf diese neuen geeignete Verhaltensweisen zu arbeiten und Feedback über die Fortschritte.

5. Wenn Ihre Bemühungen scheitern, dann bewegen Sie den Mitarbeiter aus der Organisation. Timing wird auf die Reaktion des Mitarbeiters, um Ihren Diskussionen abhängen. Wenn der Mitarbeiter weiter zu leugnen, dass seine oder ihre Leistung oder Verhalten unangemessen ist und sich weigert, zu versuchen, die Situation zu verbessern, dann dokumentieren Sie Ihre Diskussionen und bewegen sich schnell in Richtung Beendigung der Beschäftigung im Einklang mit Ihren Unternehmenspolitik und -praxis.

Wenn der Arbeitnehmer ernsthaft versuchen zu verbessern, dann mit dem Mitarbeiter und Dokumentdiskussionen und Performance-Verbesserung zu arbeiten. Wenn der Aufwand oder die Ergebnisse nicht ausreichen, dann verwalten die Mitarbeiter aus der Organisation im Einklang mit Ihrer Unternehmenspolitik und -praxis.

Andere Mitarbeiter im Unternehmen werden sehen, wie Sie diese schwierige Mitarbeiter zu verwalten, um das Problem zu beheben. Wenn diese Art von sensiblen Themen gut verwaltet wird, wird es eine Lektion in Sachen Verwaltung Verhalten ethisch und professionell mit Ihnen als Unternehmen führend "Walking the talk" über Ihr Unternehmen Werte, Ethik und Kultur. (Quelle)

Wie man Problem Beschäftigte in Kleinunternehmen verwalten Rating: 4.5 Diposkan Oleh: Agus Kurnia